Wie man sich im Sommer leicht abschminken kann

Der unverzichtbare Make-up-Entferner für den Sommer

1. kleine Spenderflasche mit Lotion

2. wattestäbchen

3. Schwamm für die morgendliche Grundierung

4. Kosmetiktücher

5. Lippenstift oder Lipgloss

Wenn Sie Ihr Make-up wieder perfekt machen wollen, können Sie nicht einfach ein Puder nehmen und es auf Ihr Gesicht tupfen, es wird nur noch schlimmer und dicker, je mehr Sie es einmassieren.

Für Augen-Make-up

Schritt 1: Tauchen Sie zunächst ein Wattestäbchen in die Lotion und streichen Sie damit über die Stelle, an der sich das Make-up gelöst hat. Hinweis: Niemals mit einem Papiertuch abwischen, da sonst Falten entstehen.

Schritt 2: Wickeln Sie das Schwämmchen in ein Papiertuch und streichen Sie mit leichtem Druck die Puderreste um die Augen herum aus.

Schritt 3: Verwenden Sie anschließend den Schwamm, der von der morgendlichen Grundierung übrig geblieben ist, um das Make-up leicht anzudrücken, wobei Sie darauf achten sollten, sanft zu drücken und nicht zu stark zu ziehen.

Wimpern auffrischen

Sobald die Wimpern verschmiert sind, entfernen Sie die Wimperntusche in der Nähe des Kopfes und des Schwanzes des Auges leicht und bürsten Sie die Wimperntusche einfach auf die Wimpern über dem schwarzen Auge.

Auffrischen des Gesichts-Make-ups

Für Puder auf der Nase verwenden Sie einen in ein Papiertuch eingewickelten Schwamm, um das Öl aufzusaugen, und drücken dann leicht mit dem Schwamm. Tragen Sie den Puder nicht direkt auf fettige Stellen auf, da dies die Poren verstopfen kann und sich leicht kleine Pickel bilden können.

Die Lippen sind am schwersten zu verhindern

Wenn Sie einen Lippenstift verwenden, der die Feuchtigkeit gut hält, tragen Sie beim Auffrischen Ihres Make-ups den Lippenstift einfach in der Mitte der Lippen auf und verwenden Sie dann einen Lipliner anstelle des Lippenstifts, um die Ecken der Lippen nachzuzeichnen. Aufgrund der trockenen Textur des Lipliners können die Mundwinkel nicht verschmieren oder sich ablösen.

Wie man es macht.

1、 Verwenden Sie ein Papiertuch, um Make-up-Reste auf den Lippen zu entfernen.

2、 Verwenden Sie ein Lippenserum, um die Lippen zu grundieren.

3、Tragen Sie Lippenstift oder Lipgloss auf die Mitte der Lippen auf und vermeiden Sie es, die Mundwinkel zu berühren.

4、Wenn Sie sich Sorgen um den Farbunterschied zwischen Ihren Mundwinkeln und Ihren Lippen machen, können Sie einen Lipliner anstelle von Lippenstift verwenden, um Ihre Mundwinkel zu umranden.