{Rezept} Meine 5 Lieblingsrezepte mit Honig

Lieblingsrezepte mit Honig

Es gibt viele Gründe den Frühsommer heiß und innig zu lieben: Sonne satt, nackige Füßchen im Gras, der erste Sprung in den See, Erdbeeren vom Feld und allerhand farbenfrohe und frische Köstlichkeiten auf unseren Tellern. Seit einem Jahr liebe diese Zeit im Jahr nun noch viel mehr, weil sich in diesen Tagen und Wochen unsere leer gefutterten Honigvorräte wieder so langsam wieder auffüllen. 

Auch in diesem Jahr waren meine Bienchen sehr, sehr fleißig und so haben wir kürzlich den ersten frischen Honig dieses Jahres geerntet. Für einen halben Tag verwandelte sich meine Küche dem mühsamen Schleudern in ein kleines, klebriges und wunderbar duftendes Honigparadies. Zur Belohnung  thronten hinterher viele goldglänzende Gläser auf unserem Esstisch um von allen gebührend bewundert zu werden.

Weil Honig neben seinem Zuckeranteil auch weitere Inhaltsstoffe wie Enzyme, Eiweiße, Vitamine und Mineralstoffe enthält landet er bei uns zuhause schon lange nicht mehr nur im Tee oder auf dem Butterbrot. Mit seinem besonderen Aroma versüßt er tagtäglich unseren Alltag und viele, viele Gerichte aus meiner Küche. Meine 5 Lieblingsrezepte mit Honig möchte ich heute mit Dir teilen und hoffe Dir damit ein wenig zuckersüße Inspiration zu schenken:

1. Honignüsse für die perfekte Käseplatte

Lieblingsrezepte mit Honig

Diese Mischung aus gerösteten Nüssen und würzigem Tannenhonig schmeckt ganz besonders zu Käse sensationell, verleiht aber auch Desserts und Joghurts eine feine, aromatische Honignote. Die Zubereitung ist schnell und einfach, das Rezept für die Honignüsse findest Du hier (click). 

2. Crostini mit Ziegenkäse, Trauben und Honig

Lieblingsrezepte mit Honig

Auf meiner persönlichen Liste ‚Lieblingsrezepte mit Honig‘ dürfen Crostinis auf gar keinen Fall fehlen. Die beliebte italienische Vorspeise ist ein absoluter Crowdpleaser und verzückt Groß und Klein gleichermaßen.  Weil sie sich schnell zubereiten und mit jeder Menge Vitaminen spicken lässt, erfreuen wir uns das ganze Jahr über an dem herrlichen Brot mit der krossen Kruste und dem feinen Belag. Honigliebhaber werden die leicht süßen Crostinis mit Ziegenkäse und Weintrauben lieben. Versprochen! Hier geht’s zum Rezept (click). 

3. Knäckebrotpizza mit Feigen und Honig

Lieblingsrezepte mit Honig

Dass die Schweden auch Pizza gut können, beweist diese Knäckebrotpizza mit Feigen, Ziegenkäse, Honig und Thymian. Die skandinavische Pizza ist herzhaft, fruchtig, leicht wärmend, schmeckt nach zuckersüßem Fernweh und ist definitiv eines meiner Lieblingsrezepte mit Honig. Hier findest Du das Rezept (click). 

4. Honig-Birne im Blätterteigmantel

Lieblingsrezepte mit Honig

Diese phänomenal leckere Nachspeise ist ein Dessert mit dem man Alt werden kann. Einfach zubereitet, absolut fabelhaft und betörend im Geschmack und immer einen Applaus wert. Was kompliziert aussieht, ist ein absolut gelingsicheres Rezept wenn man eine kleine Empfehlung berücksichtigt: weil Blätterteig umso zickiger wird je länger er warten muss, sollte man zügig arbeiten. Ach ja, und wer keine Birnen mag, nimmt einfach Äpfel – funktioniert genauso und schmeckt nach allerfeinstem Apfelkuchen. Hier findest Du das Rezept für die Honig_Birne im Blätterteigmantel (click).  

5. Erdbeereis mit Holunderblüten-Joghurt 

Lieblingsrezepte mit Honig

Mein letztes Lieblingsrezept mit Honig ist dieses leichte Sommer-Eis aus cremigem Holunderblüten-Joghurt und Sommerfrüchten. Die saftigen Erdbeeren werden leicht mit Honig verfeinert und passen so ganz hervorragend zu dem blumigen Holunderblüten-Joghurt. Das Rezept findest Du hier (click) und wer Lust hat, machst einfach eine ganz eigene Geschmacks-Kombination daraus. Wie wäre es zum Beispiel mit Vanille-Himbeere, Schoko-Kiwi oder Straciatella-Banane?

Das waren sie, meine 5 Lieblingsrezepte mit Honig. Ich hoffe für Dich war auch etwas dabei und freue mich von Dir zu hören wie Du Deinen Honig am allerliebsten isst.

Hab’s fein und bis zum nächsten Mal!

Allerliebste Grüße,

Birgit

(Visited 4.231 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.