Outfit: Striped Dress & Suede Leatherjacket

Wenn ihr mich auf den Straßen von Berlin seht, dann freue ich mich a) wenn ihr hallo sagt 🙂 und  b) ist dann die Wahrscheinlichkeit, dass ihr mich in diesem Outfit trefft sehr hoch! Streifenkleid, beige Wildlederjacke und Sneaker

beautyressort-outfit-gestreiftes kleid-beige lederjacke-14beautyressort-outfit-gestreiftes kleid-beige lederjacke-1beautyressort-outfit-gestreiftes kleid-beige lederjacke-19beautyressort-outfit-gestreiftes kleid-beige lederjacke-5beautyressort-outfit-gestreiftes kleid-beige lederjacke-11beautyressort-outfit-gestreiftes kleid-beige lederjacke-3beautyressort-outfit-gestreiftes kleid-beige lederjacke-18
Ewigkeiten war ich auf der Suche nach einer Lederjacke, die mir passt und steht – am liebsten in beige. Schwarze Lederjacken finde ich zwar auch schön, an mir wirken sie aber immer irgendwie zu hart und schwer. Da ich relativ schmale Schultern habe und generell recht klein bin, sind mir ohnehin schon die meisten Jacken zu groß. Ein helles Modell zu finden, das sitzt und auch noch aussieht – Jahrelang ein Ding der Unmöglichkeit. #shortgirlproblems. Bis ich vor einigen Wochen ausgerechnet beim Schweden dieses Wildleder Model entdeckte, das wie angegossen sitzt. Seither ist es große Liebe zwischen mir und meiner Lederjacke und ich ärgere mich schon jetzt, dass ich mir nicht noch eine Jacke auf Vorrat gekauft habe. Wenn man schon mal etwas passendes findet… Denn seien wir mal ehrlich, helles Wildleder, da tickt die Zeit, bis der erste Fleck drauf ist. Was das gestreifte Kleid angeht, ebenfalls große Liebe. Ich bin seit eh und je ein Streifenmädchen und ein Fan des maritimen Looks. Gefunden habe ich das Kleid bei Stradivarius auf Mallorca. Dazu trage ich am liebsten schlichte, weiße Sneaker und matchy zur Lederjacke eine beige Crossbody Bag von Zign. Leider habe ich weder die Jacke noch das Kleid noch online entdecken können, aber ich habe ein paar tolle Alternativen für euch gefunden. Mit einem Klick auf das Shoppingwidget gelangt ihr direkt zu den jeweiligen Stücken. Vor allem die Lederjacke von Vero Moda finde ich fast zum verwechseln ähnlich! Und auch die etwas dunklere Variante von Asos finde ich richtig hübsch…ich bin dann mal shoppen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.