FFF Academy Archiv: Raum für Veränderung schaffen

Die Coachin Sarah Desai erklärt dir, wie du der Angst vor Veränderung begegnen und Platz für Neues schaffen kannst.

„Wenn ich erstmal Zeit habe, dann lege ich richtig los.“ „Ich würde ja gern, aber jetzt ist wahrscheinlich nicht der richtige Zeitpunkt.“ „Was, wenn ich noch nicht bereit bin?“ Die meisten Menschen kennen diese Gedanken. Auch Sarah Desai. Die Coachin sagt: „Wir sind ganz, ganz groß darin, alle möglichen Gründe zu finden, unsere Komfortzone nicht zu verlassen.“ 

Wenn wir uns auf etwas Neues einlassen, kennen wir den Weg nicht. Wir wissen nicht, wie es sein wird oder wo wir ankommen werden. Und das macht vielen von uns Angst. Sarah ist aber davon überzeugt, dass wir gar nicht erst viel Zeit freischaufeln oder unser Leben komplett umstrukturieren müssen, um etwas verändern zu können. „Es reichen die kleinen Freiräume, die uns letztendlich erlauben, in die Veränderung zu gehen.“

„Veränderung ist ein Prozess. Schritt für Schritt.“

Sarah Desai ist Coachin für persönliche und spirituelle Weiterentwicklung. Als Autorin und Speakerin begeistert und inspiriert sie ein breites Publikum für Meditation, Spiritualität, Resilienz und ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung. Zudem hostet Sarah den Podcast „The Mindful Sessions“.

Im Audio-Coaching erklärt dir Sarah Desai, wie du der Angst vor Veränderung begegnest, dich von Glaubenssätzen verabschiedest, die dich möglicherweise zurückhalten und Neues ausprobierst.

Was erwartet dich in Sarah Desais Session?

  • Die Coachin
    Sarah Desai, Coachin, Autorin und Speakerin, stellt sich vor.
  • Audiosession – Wie schaffe ich Raum für Veränderung?
    Dauer: 8 Minuten

Gesamtdauer des Coachings: Ca. 10 Minuten
Materialien, die du benötigst: Einen Zettel und Stift für deine Notizen.

Audiocoaching: So schaffst du Raum für Veränderung

___STEADY_PAYWALL___

Bye – Wie wir Abschied nehmen und was wir dafür brauchen.

Du willst noch mehr Input zum Thema? Alle Inhalte aus dem Themenschwerpunkt findest du jederzeit auf unserer Überblicksseite. Hier geht’s lang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.