Concealer-Tipps 11 Tipps, die Ihnen den richtigen Concealer beibringen

Tipp 1: Grundierung vor Concealer

Wenn Sie eine Grundierung verwenden, sollten Sie diese vor dem Concealer auftragen, um die abdeckende Wirkung der Grundierung zu nutzen und die Menge an Make-up zu reduzieren, die auf Ihre Haut aufgetragen werden kann.

Tipp 2: Behandlung von dunklen Augenringen

Die richtige Art, Augenringe zu kaschieren, besteht darin, ein umgedrehtes Dreieck unter die Augen zu zeichnen. Dies verleiht Ihren Augen ein strahlenderes Aussehen und hebt auch Ihr Gesicht hervor, um Ihren gesamten Hautton aufzuhellen.

Tipp 3: Den Lidschatten auffrischen

Die Verwendung einer Grundierung vor dem Auftragen des Lidschattens kann verhindern, dass er abfällt, ebenso wie Concealer.

Tipp 4: Akne-Buster

Grüner Abdeckstift gleicht die Rötung von Pickeln aus (verwenden Sie einen sauberen Abdeckstiftpinsel, um den Pickelbereich leicht zu berühren, damit sich die Bakterien nicht ausbreiten können).

Tipp 5: Akne auf Brust und Rücken

Wenn Ihre Akne nicht im Gesicht, sondern auf der Brust oder dem Rücken auftritt und Sie zufällig ein Kleid mit tiefem V oder rückenfrei zu einer Dinnerparty tragen, ist es wichtig, dass Sie einen Abdeckstift wählen, der zu Ihrem Hautton passt. Sobald Sie Ihre Haut abgedeckt haben, sollten Sie losen Puder verwenden, um sie zu fixieren.

Tipp 6: Partner hervorheben

Verwenden Sie einen Abdeckstift, der etwas heller ist als Ihre Haut, um eine V-Form in der Augenpartie zu schaffen, besonders für diejenigen, die am nächsten Tag nach einer langen Nacht/einem Kater arbeiten müssen.

Tipp 7: Farbprinzip

Grüner Abdeckstift für Rötungen (z. B. Pickel), rosa für (blaue) blaue Flecken und orange für das einfache Abdecken von Augenringen.

Tipp 8: Gut für kleine Fehler

Ein wenig Abdeckstift ist schneller und effektiver, als ihn zu entfernen und neu anzufangen.

Tipp 9: Vollere Lippenfarbe

Möchten Sie verhindern, dass Ihr Lippenstift überläuft, oder möchten Sie Ihren Lippen eine vollere, lebendigere Farbe verleihen? Tragen Sie eine dünne Schicht Concealer auf die Außenseite Ihrer Lippen auf, um die Farbe zu stabilisieren und den Kontrast zu verstärken.

Tipp 10: Lippenfarbe in drei Dimensionen

Haben Sie genug von flachen Lipglosses? Ein leichter Tupfer Concealer kann sie hervorstechen lassen.

Tipp 11: Lippen modellieren

Manche Pilze empfinden ihre Lippen als zu dick, andere wiederum als zu dünn. Verblenden Sie also zuerst Ihre Lippenfarbe und Ihren Hautton mit Concealer und tragen Sie dann die gewünschte Form auf.